Willkommen beim RheinZeiger - Ausgabe 35

RheinZeiger 35

Themenauswahl:

 

Startups: Ökosystem Köln und mehr

 

Digitalisierung: Miteinander von Startups und Mittelstand

 

Bioökonomie: Themen im Wissenschaftsjahr 2020

 

Gründungsimpulse: Startups boxen sich durch

 

Startups: Von Socken bis Blockchain

 

Green Economy: Landwirtschaft neu denken



Digital Hub Cologne und Neues Unternehmertum Rheinland kooperieren

In den nächsten zwei Jahren werden Neues Unternehmertum Rheinland e.V. (NUK) und der Digital Hub Cologne (DHC) gemeinsam ihre Kräfte zur Förderung von Startups in der Wirtschaftsregion Köln und im Rheinland bündeln. Mit Wirkung zum 1. Oktober 2019 hat der Digital Hub Cologne das operative Geschäft für NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V. übernommen. Dies beinhaltet schwerpunktmäßig die Organisation und Durchführung des seit über 22 Jahren renommierten NUK Businessplan-Wettbewerbs ...                            Weiterlesen

KölnBusiness launcht umfangreiche Datenbank über Gründerszene

 

Mit der Startup-Map Cologne bildet die KölnBusiness Wirtschaftsförderungs-GmbH (KBW) erstmals die gesamte Kölner Gründerszene ab. Die Plattform bietet Investoren und Unternehmen die Möglichkeit, sich mit ansässigen Startups intensiver zu vernetzen. Gleichzeitig wird Köln als wichtiger Standort für innovative Geschäftsmodelle gestärkt.  Auf dem neuen Portal startup-map.cologne kann sich erstmals umfassend über das Startup-Ökosystem in Köln informiert wer-den. Die Datenbank richtet sich insbesondere an Investoren und Unternehmen, die aussichtsreiche und junge Geschäftsmodelle finanziell unterstützen wollen. Sie wurde von der KBW gemeinsam mit Dealroom, einer europaweiten Venture-Capital-Datenbank, initiiert und aufgesetzt ...                                              Weiterlesen

Im Zeitalter der Digitalisierung sollen Kooperationen weiterhelfen

 

Wir befinden uns im Zeitalter der Digita-lisierung. Schlagworte wie Innovations-management, Künstliche Intelligenz und eben Digitalisierung beherrschen derzeit den Alltag vieler Unternehmen. Dabei wird neben Agilität einer Zusammenar-beit von Startups mit Unternehmen eine ganz besonders große Bedeutung beige-messen. Die sich ergänzenden Kompe-tenzen bieten ein großes Potenzial, insbesondere zur Belebung der deut-schen Wirtschaft insgesamt. Wie aber lässt sich eine solche Kooperation gestalten? Welche Rahmenbedingungen sind hier von Bedeutung, welche Herausforderungen sind möglicherweise zu überwinden? Hierzu liegen inzwischen verschiedene Studien vor; die jüngste wurde im Januar 2020 vom Institut der deutschen Wirtschaft (IW) vorgestellt ...                                                                       Weiterlesen

Das große Thema des Wissenschaftsjahres 2020

Wissenschaftsjahr 2020 ist der Bioökonomie gewidmet. „Wem?“, fragen da sicher nicht wenige. Der Begriff „Bioökonomie“ ist nämlich in der Bevölkerung noch kaum bekannt bzw. es ist nicht wirklich klar, was damit gemeint ist. Das soll das Wissenschaftsjahr nun ändern ...                                                                                                                          Weiterlesen

 

--------------------------------------------------------------------------------

9. Deutscher Nachhaltigkeitspreis Forschung 2020 ist ausgeschrieben

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat den 9. Deutschen Nachhaltig-keitspreis Forschung zum Thema Urbane Bioökonomie ausgeschrieben. In diesem Jahr stehen nicht abgeschlossene Projekte im Mittelpunkt, sondern innovative Ideen. Diese sollen bei einem Makeathon am 18./19. Juni 2020 im BMBF entwickelt werden ...                     Weiterlesen

 

 

Startups boxen sich durch: Skills eines Gründergeistes

Die inspirierende Philosophie einer Sportlerin in Boxhandschuhen regt zu gedanklichem Tiefgang an: Welche men-talen Fähigkeiten braucht ein Gründergeist und können sich diese durch Training entwickeln und implementieren? Die Bereitschaft, zugunsten der Selbstständig-keit im wahrsten Sinne zu schwitzen, zu bluten und sich täglich erneut zu überwinden, ist determiniert durch die wohl größte intrin-sische Motivation als Triebfeder: Ehrgeiz!  ...                                                               Weiterlesen

Zukunft fängt beim Essen an! Agrarwende durch Startups
 

Landwirtschaft ist in aller Munde – nicht nur sprichwörtlich. Das zeigen die Demonstrationen für die heimische Landwirtschaft „Land schafft Verbindung“ aber auch gegen die üblichen Bewirtschaftungsmethoden „Wir haben es satt!“. Tatsächlich tragen wir mit unserem täglichen Einkauf zur Gestaltung der Landwirtschaft hier vor Ort und auch weltweit bei ...                                                                                                                                 Weiterlesen

Blockchain:

Eine kurze Einführung in eine Technologie der Zukunft

In der Menschheitsgeschichte gab es immer wieder Innovationen, die derartig disruptiv waren, dass sie ganze Branchen verändert haben. Die Blockchain ist eine solche Technologie und gehört momentan zu den heißesten Themen in der Weltwirtschaft.

 

Nicht selten wird die Blockchain-Techno-logie mit der virtuellen Währung Bitcoin gleichge-setzt. Tatsächlich ist diese Techno-logie aber viel mehr als nur Bitcoin, ganz allgemein geht es dabei vor allem um das Prinzip der Dezentralität und wird als eine der großen Innovationen in der Informationstechnologie gesehen. In diesem Zusammenhang spricht man auch gerne vom „Internet der Werte“.  ...                                                                                                 Weiterlesen 

Blockchain:

Ein kleines Glossar 

 

Blockchain und Blockchain-Technologien sind noch sehr neu. Für viele Menschen ist dies abstrakt und vielfach nur schwer vorstellbar. Daber bringen wir an dieser Stelle ein keines Glossar zu den wichtigsten Begriffen.  ...                         Weiterlesen