Aktuelles


 

IHK4KMU: Wettbewerbsvorteile sichern - Innovationen schützen

Die Industrie- und Handelskammern im Rheinland stellen in der neuen Veranstaltungsreihe “IHK4KMU” komplexe und aktuelle Themen von B wie Blockchain bis W wie WIPANO kurz und verständlich vor. In der zweiten Veranstaltung aus dieser Reihe geht es um die Sicherung von Wettbewerbsvorteilen und den Schutz von Innovationen.

Am Donnerstag, 4. März 2021, von 08:30 bis 09:30 Uhr, kann man erfahren, was sich hinter dem WIPANO-Förderprogramm des BMWi verbirgt und wie die Antragstellung funktioniert. 

Aufgrund der Komplexität des Patentthemas und der erheblichen Kosten bestehen gerade für KMU am Anfang hohe Hürden. Die WIPANO-Patentförderung des Bundeswirtschaftsministeriums bezuschusst deshalb für KMU die Einbindung qualifizierter Fachleute mit 50 Prozent.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Einladungsflyer.

Eine Anmeldung ist unter diesem Link möglich: 

IHK4KMU: Wettbewerbsvorteile sichern - Innovationen schützen: BMWi-Patentförderung - IHK Düsseldorf