Über uns: Hardenberg Institut & RheinZeiger

Logo Hardenberg Institut

Das Hardenberg Institut ...

 

... steht für Kommunikation und bringt deshalb das Gründermagazin RheinZeiger heraus. Ziel ist es, eine Botschaft in die Welt zu bringen. Wir interessieren uns für Menschen mit Ideen, denn kreative Köpfe formen die Zukunft dieser Welt.

 

Wir reflektieren Ideen und deren Nutzen, wir unterstützen Sie bei der Gestaltung Ihres Hobbys, Ihrer Ideen. Wir reden mit Ihnen, entwickeln Lösungen für Ihren Auftritt. Wir sind in der Gründerszene zu Hause und für das Thema Entrepreneurship unterwegs - überall in Deutschland. Wir pflegen unser Netzwerk und bieten es Ihnen an, damit Sie davon profitieren.

 

Wenn Sie wollen, unterstützen wir Sie bei der Gründung Ihres Unternehmens - mit unserem Know how und mit allen unseren Instrumenten. Und bei Bedarf auch mit unseren Partnern. 

 

Natürlich wollen wir über all die Themen schreiben, die Startups bewegen. Wir wollen Ideen und Lösungen kommuunizieren, Startups dabei unterstützen, den Weg in den Markt erfolgreich zu meistern.

 

Über unser Gründermagazin RheinZeiger können Sie hier in diesem Portal nachlesen. Und wenn Sie Fragen haben oder Kommentare abgeben möchten, hören wir gerne von Ihnen. Sie dürfen sich umsehen - auch im Hardenberg Institut:

 

                 

Trennlinie
Redaktion des Gründermagazins
Redaktion des Gründermagazins

Das Gründermagazin RheinZeiger ...

 

 

 

 

 

Logo des RheinZeigers mit Sonne und Favicon

Das Gründermagazin RheinZeiger möchte das Sprachrohr sein für Existenzgründung und Entrepreneurship in Deutschland. Wir kümmern uns um Theman für die Gründerszene, wir stellen Startups vor, die kreative Ideen in die Tat umsetzen.

 

Wir berichten über Startups aus unterschiedlichen Branchen. Wir wollen kommunizieren und zur Diskussion anregen. Deshalb freuen wir uns über Post. Post an post@rheinzeiger.de.

Trennlinie